• Einzigartige Akustik trifft spektakuläres Raumerlebnis

    Konzerte auf höchstem Niveau im unterirdischen Konzertsaal
  • Herausragende Abschlusskonzerte

    Über 40 Meister-Konzerte und der Internationale Violinwettbewerb
  • Jährliche Konzertreise auf den Spuren Henri Marteaus

    Musik- und kulinarischer Hochgenuss gemeinsam erleben

Willkommen beim Freundeskreis Haus Marteau e.V. !

Liebe Freunde und Musikliebhaber,

unser Freundeskreis widmet sich jungen begabten Musikern aus aller Welt, die für Meisterkurse auf höchstem, künstlerisch-pädagogischen Niveau ins Haus Marteau zu uns nach Lichtenberg in Oberfranken reisen. Darüber hinaus fördern wir Schüler aus dem Bezirk und bezuschussen die Anschaffung von Musikinstrumenten für Schulen.

Mit Ihrer Mitgliedschaft helfen Sie mit, internationale Talente zu fördern und unsere Kulturlandschaft in Oberfranken einzigartig zu bereichern.

Wir freuen uns, Sie beim nächsten Konzert kennenzulernen und wünschen dabei viel Freude und Musikgenuss.

Ulrike Brett-Einsiedel,
1. Vorsitzende Freundeskreis Haus Marteau e.V.

Diese Projekte fördern wir

Laufende Unterstützung

Der Freundeskreis prägt die Arbeit im Haus Marteau auf vielfältige Weise. Im Fokus stehen junge Musiker, die finanzielle Unterstützung beantragen können und die bei der Suche nach einer Gastfamilie unterstützt werden. In der 40-jährigen Geschichte des Vereins wurden dafür über 250.000 € aufgebracht. Um das Gedenken an Henri Marteau zu bewahren, steht der Freundeskreis als Bindeglied und Ideengeber in enger Abstimmung mit dem Künstlerischen Leiter sowie dem Bezirk Oberfranken als Träger vom Haus Marteau. Für die gute Zusammenarbeit mit Herrn Dr. Ulrich Wirz, Verwaltungsleiter im Bezirk Oberfranken, und mit Prof. Christoph Adt, Künstlerischer Leiter vom Haus Marteau, möchten wir uns ausdrücklich bedanken. 

Internationaler Violinwettbewerb

Anlässlich des 125.sten Geburtstages von Henri Marteau 2002 hat Wilfried Schönweiß, damaliger Vorsitzender und Mitgründer des Freundeskreises, den Internationalen Violonwettbewerb ins Leben gerufen und zwei Mal durchgeführt. Der Wettbewerb steht unter der Schirmherrschaft des bayerischen Ministerpräsidenten und stieß von Beginn an auf internationale Anerkennung. Im dreijährigen Turnus erwartet Teilnehmer und Besucher ein anspruchsvolles Programm und eine hochkarätige Jury. Seit 2008 findet der Wettbewerb unter der Trägerschaft des Bezirks Oberfranken statt, der die Hofer Symphoniker mit der Organisation betraut hat. Der Freundeskreis unterstützt den Violinwettbewerb seit 2008 mit Preisgeldern und Sonderkursen im Wert von über 40.000 €. Wir bedanken uns bei den Hofer Symphonikern unter der Intendanz von Frau Cora Bethke und Geschäftsführer Oliver Geipel sowie bei Frau Löschner-Döhler für die exzellente Umsetzung des Wettbewerbs! 

40 Jahre Freundeskreis Haus Marteau e.V.

In den letzten vier Jahrzehnten durften wir viele herausragende Solisten in den Sparten Violine, Klavier, Cello und Gesang bei ihren ersten Schritten als Profi-Musiker begleiten.

Werfen Sie einen Blick in die Bildergalerie! Sie entdecken wichtige Meilensteine aus der Geschichte der wunderbaren Musikbegegnungsstätte Haus Marteau und des Freundeskreises.

Der britisch-ungarische Dirigent Gilbert Varga ist Jury-Vorsitzender des Internationalen Violinwettbewerbs 2023. 

Schreiben Sie uns

Vorname*
Name*
Betreff
Ihre Nachricht
Datenschutz*

 Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

Absenden

Freundeskreis 
Haus Marteau e.V. 
Goldammerweg 28 
D-95119 Naila

Tel.: 09282/98 22 24 
Fax: 09282/98 22 22
Email: ulrike.brett(ät)brett-einsiedel.de 

©Freundeskreis  Haus Marteau e.V. 

Kontakt

1. Vorsitzende: 
Ulrike Brett-Einsiedel 
Goldammerweg 28 
D-95119 Naila 
Tel.: 09282/98 22 24 
Fax: 09282/98 22 22
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Rechtliches